• Effiziente Projektverfolgung

    Vereinfachte Prozesse für die Planung, Erfassung und Fakturierung Ihrer Projekte

  • Erfassung & Abrechnung aus einer Hand

    Durchgängige Projektverwaltung mit nur einem integrierten Service

  • Umsatzsteigerung

    Mit timePO können Sie mehr Zeit in Projekte investieren und Ihren Verwaltungsaufwand senken

  • Gratis Add-Ons für mobile Geräte

    Extra Apps für iPhone und Android, besonders praktisch auf Geschäftsreisen

Support

Supportdokumentation
manual

Benutzerhandbuch

PDF 2002KB

E-Mail-Support

Ziel war es, timePO einfach und intuitiv zu gestalten, und mithilfe des integrierten Hilfe-Assistenten können vermutlich alle Ihre Fragen gelöst werden. Sollten Sie dennoch auf Probleme stoßen, die in der Hilfe nicht behandelt werden, helfen wir Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns bei Problemen einfach eine E-Mail. Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden Antwort von einem unserer Kundenbetreuer. Garantiert!

Schreiben Sie uns eine E-Mail: support(at)timePO.com.

Häufig gestellte Fragen

ALLGEMEIN

Was ist timePO?

timePO ist ein Zeitmanagement-Service zur durchgängigen Projekterfassung und -abrechnung. Er ermöglicht Mitarbeitern, ihre Projektarbeitszeiten besser und schneller zu erfassen sowie Berichte und Rechnungen für Kunden zu erstellen.

Für wen eignet sich timePO?

timePO wurde speziell für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt, die an fakturierbaren Projekten arbeiten. Darüber hinaus profitieren auch Unternehmen mit internationaler und grenzüberschreitender Geschäftstätigkeit von timePO, da das Tool integrierte Services in mehreren Sprachen und für verschiedene Abrechnungssysteme bietet.

Wieviel kostet timePO?

Bitte sehen Sie auf unserer Preisseite nach. Dort finden Sie eine vollständige Preisliste und verschiedene Kaufoptionen. Die timePO Anwendung gibt es zu einem günstigen, monatlichen Nutzungspreis, auf den Sie bei langfristigem Bezug Rabatt erhalten. Mobile Zusatzfunktionen, die Nutzern Mobilitätsvorteile bieten, sind kostenlos und können ergänzend zur timePO Anwendung verwendet werden.

Wie erhalte ich eine Lizenz für timePO?

Sie können Ihre timePO Lizenz in weniger als einer Minute direkt auf unserer Website erwerben. Dabei erhalten Sie automatisch ein kostenloses 30-Tage-Testangebot. Nachdem Sie sich registriert haben, können Sie timePO direkt nutzen, ohne dass weitere Installationen, Hardware oder Software erforderlich sind.

Muss ich für das kostenlose 30-tägige Testangebot Kreditkarteninformationen angeben?

Nein. Für das kostenlose Test-Angebot müssen Sie keine Kreditkarteninformationen angeben. Sie geben uns einfach Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse und können timePO anschließend sofort ausprobieren.

Bin ich nach dem kostenlosen 30-Tage-Testangebot verpflichtet, den Service zu kaufen?

Nein. Mit dem kostenlosen 30-Tage-Testangebot sind Sie nicht zum Kauf von timePO verpflichtet. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald das Testangebot abläuft. Es liegt allein in Ihrer Entscheidung, ob Sie nach dem kostenlosen Testangebot ein timePO Paket kaufen oder nicht.

Was geschieht, wenn ich gekaufte Pakete austauschen möchte?

timePO gibt es in Paketen mit einer festen Anzahl von Lizenzen. Sie haben die Möglichkeit, gleichzeitig weitere Pakete für verschiedene Zeiträume zu kaufen. Ein gekauftes Paket können Sie jedoch nicht ändern. Sie finden alle Optionen auf unserer Preisseite: /pricing/

Wie kann ich meinen timePO Account löschen?

Sie können nur als Administrator Ihres Unternehmens Accounts aus timePO löschen. Dies erfolgt über die Administrationsoberfläche. Wenn Sie einen Benutzer löschen möchten, wählen Sie ihn einfach aus und ändern die Parameter. Den gesamten timePO Service können Sie über die Registerkarte „Lizenzen“ abbestellen.

BENUTZUNG

Wie ändere ich mein Passwort?

Loggen Sie sich auf timePO ein, und klicken Sie anschließend auf die Registerkarte „Mein timePO“. Von hier aus können Sie Ihr Passwort ändern. Wenn Sie sich beim Einloggen nicht mehr an Ihr Passwort erinnern können, klicken Sie auf den Link „Haben Sie Ihr Passwort vergessen?“. Sie erhalten automatisch ein neues Passwort per E-Mail.

Ich habe Schwierigkeiten beim Einloggen, wie gehe ich vor?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie auf „Haben Sie Ihr Passwort vergessen?“, und Sie erhalten ein neues Passwort per E-Mail. Sie wissen Ihr Passwort, können sich aber trotzdem nicht einloggen, dann wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.

Ich habe einen Fehler bei der Zeiteingabe gemacht, kann ich das abändern?

Ja, die Eingabedetails zu einer Aufgabe, an der Sie gearbeitet haben, lassen sich ändern. Klicken Sie hierzu einfach auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ neben der Aufgabe, um sie zu ändern. Oder Sie klicken auf „Löschen“, um die Aufgabe komplett zu löschen.

Nicht alle meiner Aufgaben sind sichtbar, wie gehe ich vor?

Wenn Sie Ihre zugewiesenen Aufgaben nicht sehen können, wenden Sie sich am besten an den für die Aufgaben jeweils zuständigen Projektmanager. Ein Projektmanager kann Aufgaben aktivieren oder deaktivieren, was sich auf die Ansicht in der Anwendung auswirken kann.

Ein Projekt besteht aus mehreren Aufgaben. Warum kann ich nicht alle sehen?

Wenn Sie nicht der Projektmanager des jeweiligen Projekts sind, können Sie nur die Ihnen zugewiesenen Aufgaben sehen und nicht alle Projektaufgaben. Aus Sicherheits- und Vertraulichkeitsgründen kann nur der Projektmanager auf sämtliche Aufgaben eines Projekts zugreifen.

Wie erstelle ich einen Bericht?

Im Abschnitt „Berichterstellung“ können Sie ganz individuelle Berichte erstellen oder aus bereits vorhandenen Vorlagen auswählen. Generell können Sie Berichte aus den Ihnen zur Verfügung stehenden Daten erstellen.

Als Beteiligter an einem Projekt bzw. an mehreren Projekten sehen Sie lediglich die Ihnen zugewiesenen Teilprojekte und Aufgaben, auf deren Basis Sie Berichte und Zeitnachweise erstellen können.

Als Projektmanager für ein oder mehrere Projekte können Sie zu allen unterstellten Projektbeteiligten Berichte mit Übersichten erstellen.

Wer kann Projekte anlegen?

Nur der Administrator des Unternehmens hat die Möglichkeit, Projekte anzulegen und sie unmittelbar einem Projektmanager zuzuweisen. Anschließend legt der Projektmanager die Einzelheiten für jedes Projekt fest, erstellt Teilprojekte und Aufgaben und weist diese verschiedenen Benutzern zu.

MOBILE NUTZUNG

Für welche mobilen Clients ist timePO verfügbar?

timePO hat mobile Anwendungen für iPhone und Android entwickelt, die jeweils mit den neuesten Versionen kompatibel sind. Darüber hinaus arbeiten wir an der Entwicklung von Anwendungen für weitere mobile Clients.

Wo kann ich timePO auf mein Mobiltelefon herunterladen?

Sie finden direkt auf unserer Website einen Link auf die mobile timePO Anwendung. Alternativ dazu können Sie auf den Apple AppStore oder den Android Marktplatz gehen und nach timePO suchen.

Wie konfiguriere ich timePO auf meinem Mobiltelefon?

Sobald Sie die Anwendung auf Ihr Mobiltelefon heruntergeladen haben, ist sie einsatzbereit. Sie brauchen keine weiteren Konfigurationen vorzunehmen, wenn alle Einstellungen denen der Web-Anwendung entsprechen. Ihre Einstellungen aus der Web-Anwendung werden in die mobile Anwendung übernommen.

SYSTEME

Was muss ich installieren, um timePO nutzen zu können?

Um die timePO Anwendung nutzen zu können, benötigen Sie lediglich einen Webbrowser und ein Konto. Sie brauchen keine zusätzlichen Installationen vorzunehmen, und es ist keine Wartung, Schulung oder Hardware erforderlich.

Zur mobilen Nutzung von timePO laden Sie die Anwendung einfach auf Ihr Mobiltelefon herunter und loggen sich mit den Daten Ihrer Browser-Anwendung ein.

DATENSICHERHEIT

Sind meine Daten sicher?

Ja! Wir hosten Ihre Daten in zertifizierten, professionellen Rechenzentren mit sicheren Zugriffs-, Clustering- und Backup-Verfahren und SSL-verschlüsselter Datenübertragung.

Wir schätzen sehr, dass Sie auf uns bauen und Ihre vertraulichen Projektinformationen in unsere Hände legen. Daher respektieren wir Ihre Daten und behandeln sie mit äußerster Sorgfalt.

Daten, die wir von Kunden erhalten, werden weder verkauft noch auf anderen Plattformen veröffentlicht oder sonstigen Personen bzw. Organisationen zur Verfügung gestellt.

Sind meine Daten im Notfall oder bei Systemausfall durch Backups gesichert?

Ja! Die gesamte Datenbank wird vollständig gesichert, sodass Sie sogar bei einem Systemausfall darauf zugreifen können.

********************

Weitere Hinweise zur Benutzung der Anwendung erhalten Sie über den integrierten Programm-Assistenten, der Tipps zu verschiedenen Funktionen bereithält. Daneben finden Sie in unserem Benutzerhandbuch ausführliche Informationen über die einzelnen Funktionen.

Comments are closed.